eBook BGB-AT I - Entstehung des Primäranspruchs

Bestellnummer: 55.0001
Auflage: 15. Auflage 2018
ISBN: 978-3-86193-739-5

 
Besteht der Vertrag, so kann der Anspruchsteller Erfüllung, z.B. Übereignung, Überlassung der Mietsache etc. verlangen. Dies setzt unter anderem Rechtsfähigkeit der Vertragspartner, wirksame Willenserklärungen, Zugang und ggfs. Bevollmächtigung voraus. Nur wenn ein wirksamer Vertrag vorliegt, entsteht die Leistungspflicht des Schuldners und deren Folgeproblematik wie Rücktritt und Schadensersatz. 
 
In den eBooks, die mit unseren Hauptskripten identisch sind, werden die für die Prüfung nötigen Zusammenhänge umfassend aufgezeigt und wiederkehrende Argumentationsketten eingeübt. Nutzen Sie die eBooks als Ihre ortsunabhängige Bibliothek. Sie sind klausurorientiert und zahlreiche Beispielsfälle erleichtern das Verständnis. So wird Prüfungswissen auf anspruchsvollem Niveau vermittelt. Die studentenfreundliche Preisgestaltung ermöglicht den Erwerb als Gesamtwerk.
 
Inhalt:
  • Rechtssubjekte
  • Rechtsfähigkeit
  • Geschäftsfähigkeit
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • Stellvertretung
 
Autoren: Hemmer/Wüst/Tyroller
 
Preis: 19,90 Euro inkl. Ust.
 

Der Verkauf unserer digitalen Bücher wird über die Plattform selz.com abgewickelt.  
 

 

PDF Leseprobe


Rubrik Hauptskripte anzeigen