Karteikarten Deliktsrecht

Bestellnummer: 22.09
Auflage: 7. Auflage, 2016
ISBN: 978-3-86193-531-5

 
Das Pendant zu den Hauptskripten:

Das Prüfungswissen in Karteikartenform für den, der es bevorzugt, mit Karteikarten zu lernen. In Frage- und Antwortsystem zum Wissen. Auf der Vorderseite der Karteikarte führt ein Einordnungsteil zur Frage hin. Die Frage trifft die Kernproblematik des zu Erlernenden. Auf der Rückseite schafft der Antworttext Wissen. Die anschließende hemmer-Methode vermittelt Problembewusstsein für die Klausur.
 
Thematisiert werden im Rahmen dieser Karteikarten schwerpunktmäßig die §§ 823 I und 823 II. Verständlich und präzise wird auch auf die Probleme der §§ 830 ff. eingegangen, wobei besonders auf den Verrichtungsgehilfen und die Gefährdungshaftung geachtet wird.
Neben einem Einblick in das Staatshaftungsrecht wird auch die Haftung aus dem StVG, ProdHaftG und die negatorische/quasinegatorische Haftung behandelt.
 
Inhalt:
  • Einführung
  • Haftungsgrund des § 823 I BGB
  • Haftungsgrund des § 823 II BGB
  • Haftungsgründe der § 824 - 826 BGB
  • Mittäter, Teilnehmer und Beteiligte, § 830 BGB
  • Haftung für den Verrichtungsgehilfen, § 831 BGB
  • Weitere Fälle nach §§ 832-838 BGB
  • Haftung nach § 839 BGB i.V.m Art. 34 GG
  • Sonderregelungen des Deliktsrechts, §§ 840-853 BGB
  • Haftung nach dem StVG
  • Haftung nach dem ProdHaftG
  • Haftung nach dem Umwelthaftungsgesetz
  • Negatorische und quasinegatorische Haftung
Autoren: Hemmer/Wüst
Umfang: 145 Karteikarten
 

PDF Leseprobe


Preis: 16,90 €
Artikel lieferbar
inkl. MwSt
Auf dieses Produkt können Sie keinen Gutschein einlösen!
Rubrik Hauptkarteikarten anzeigen