Karteikarten BGB-AT II

Bestellnummer: 22.02
Auflage: 9. Auflage, 2019
ISBN: 978-3-86193-820-0

 
Das Pendant zu den Hauptskripten:

Das Prüfungswissen in Karteikartenform für den, der es bevorzugt, mit Karteikarten zu lernen. In Frage- und Antwortsystem zum Wissen. Auf der Vorderseite der Karteikarte führt ein Einordnungsteil zur Frage hin. Die Frage trifft die Kernproblematik des zu Erlernenden. Auf der Rückseite schafft der Antworttext Wissen. Die anschließende hemmer-Methode vermittelt Problembewusstsein für die Klausur.
 
Die BGB-AT II Karteikarten stellen in bekannt knapper und präziser Weise dar, was auf dem umfangreichen Gebiet der Stellvertretung von Ihnen erwartet wird.
Die unerlässlichen Kenntnisse der Probleme der Anfechtung, der AGB-Bestimmungen und des Rechts der Einwendungen und Einreden können hiermit zur Examensvorbereitung wiederholt bzw. vertieft werden.
Denn: Repetitio est mater studiorium (übersetzt: Die Wiederholung ist die Mutter der Studien).

 
Autoren: Hemmer/Wüst
Umfang: 100 Karteikarten
 

PDF Leseprobe


Preis: 16,90 €
Artikel lieferbar
inkl. MwSt
Auf dieses Produkt können Sie keinen Gutschein einlösen!
Rubrik Hauptkarteikarten anzeigen